Meine Werte 

Pɘrspɘktivɘnwechsel

Beim Perspektivenwechsel versucht man, wie es das Wort schon sagt, sich in die Perspektive des anderen hineinzuversetzen und damit einen anderen Blick auf die Sache zu gewinnen. 
Dies birgt ganz neue Sichtweisen und kann den Blick auf ein Problem verändern. 

Loslassen

" Wenn du loslässt, hast du zwei Hände frei" (Sprichwort aus China)
Mit freien Händen können Sie dann Ihr Leben in die Hand nehmen und neu gestalten. Wenn Sie möchten, unterstütze ich Sie gerne dabei, neue Lösungen zu finden und Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.
Loszulassen ist manchmal die schwierigste Aufgabe, die es gibt. Man kommt an seine Grenzen und es braucht auch Mut. Gemeinsam können wir neue Wege entdecken.


Strukturierte Kommunikation

Die größten Herausforderungen in einer Partnerschaft entstehen aufgrund von Problemen in der Kommunikation und eingefahrenen Kommunikationsmustern, die nur wenig zielführend sind.
Mein Geheimrezept ist die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) von Marshall B. Rosenberg, mit der man in nur vier Schritten mehr Struktur in der Kommunikation erreicht. Weg von der "Wolfssprache", die sinnbildlich vorwirft und verletzt, hin zu der "Giraffensprache", die eine Situation von oben überblickt. "Ich Botschaften" formulieren und mit den eigenen Gefühlen, Bedürfnissen und Wünschen mit dem Gegenüber in Kontakt kommen, das sind unsere Ziele.

Humor

"Humor ist die Kunst, sich selbst und die Umstände nicht so ernst zu nehmen"
Manchmal tut es einfach gut, so schwer und belastend eine Situation sein kann, wieder gemeinsam zu lachen und Spaß zu haben. 

Meine Methoden 

  • lösungsorientierter Ansatz
  • Ressourcenorientierung
  • Pädagogische Methoden 
  • Perspektivenwechsel 
  • Kommunikationstechniken
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Konfrontativer Ansatz 
  • Visualisierungstechniken
  • Teilearbeit
  • Skulpturarbeit
  • Struktureller Ansatz 
  • erlebnispädagogische Ansätze
  • Arbeit mit dem Familienbrett
  • Lebensflussarbeit