Romy Mahrla-Röös 

Jahrgang 1989, verheiratet, zwei Kinder (4 und 1 Jahr(e) alt)

Sozialpädagogin (B.A.) 

Systemische Beraterin (DGSF)

Trailscout (DIMB)

Beruflicher Werdegang

  • 2009 -2013 Studium der Sozialen Arbeit an der KSH München, Abt. Benediktbeuern 
  • Feb. - Juni 2013 Auslandssemester an der Stockholm University 
  • 2013- 2016 Ambulante Erziehungshilfen München (hpkj e.V.)
  • 2017-2019 Jugendsozialarbeit an der Münchner Mittelschule an der Hochstraße
  • seit 2020 Erziehungsberatungsstelle Miesbach 



Berufliche Weiterbildungen

  • Kompakt-Weiterbildung in systemischer Familientherapie

                                               istob Zentrum München

  • Weiterbildung zur Systemischen Beraterin 

                                               Gesellschaft für Systemische Therapie und Beratung (GST) 

  • Absolvierung der Erlebnispädagogischen Zusatzausbildung (EPZ) 

                                               KSH Benediktbeuern 

  • Absolvierung der Theologischen Zusatzausbildung (TZ)

                                               KSH Benediktbeuern

  • Diverse themenbezogene Fortbildungen im pädagogischen Bereich mit dem Schwerpunkt des systemischen Ansatzes (Systembrett u.v.m)


Über mich

In meiner Freizeit bin ich sehr gerne in den Bergen unterwegs, ob zu Fuß, mit dem Rad, mit den Skiern oder kletternd am Fels. Die Natur und das 'draußen sein' geben mir den Ausgleich zum Alltag und ich kann dabei Energie tanken. Meine Stärken sind meine Offenheit, mit der ich auf andere Menschen zugehe und meine Fähigkeit, mit Menschen unterschiedlichster Art umgehen zu können. Zudem zeichnen mich Empathiefähigkeit und Ressourcenorientierung aus, so dass ich mich stark auf das fokussiere, was jede und jeder kann.